Gute Tropfen um wenig Geld.

Thermenregion

Weiß und Rot in kulinarischer Vielfalt

Rotgipfler und Zierfandler, Cabernet Sauvignon und Blauer Zweigelt, Merlot und St. Laurent, Blauer Burgunder und Neuburger umfasst das weite Spektrum. Bodenständige Charakteristik und gebietstypische Sorten bringen dem Freund österreichischer Weine mit jedem Jahrgang neue Überraschungen. Die Tradition, hier haben schon die Römer und im Mittelalter die Zisterzienser Mönche Wein gezogen, hat tiefe Spuren hinterlassen. Das viele Kilometer tief reichende Schwemmland aus geologischer Urzeit und das pannonische Klima-Spezifikum ergeben ideale Heimstätten für sortentypischen Zierfandler und Rotgipfler einerseits und St. Laurent und Pinot Noir andererseits.

   

9 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge