Gute Tropfen um wenig Geld.

Weingut Renner

Südsteiermark, Leutschach

1997 übernahm Karl Renner mit seiner bezaubernden Gattin Maria das 6 ha große Weingut. Querdenker und Freigeist Karl Renner ist offen für Neues, schätzt aber die Erfahrung der Älteren. Daraus resultieren charaktervolle, individuelle und natürliche Weine mit Tiefgang. Kunstdünger und Herbizide sind Karl Renner fremd. Am Pössnitzberg gedeihen Sauvignon Blanc, Weißburgunder, Morillon und Muskateller vom Feinsten. Handverlesen, naturnah, unverfälscht und langlebig - jeder Tropfen erzählt seine Geschichte, geprägt vom Witterungsverlauf des Jahres. Nur die Leidenschaft von Karl Renner mit inbegriffen. Vom Rebstock direkt ins Weinglas. Genuss und Natur pur.

     

6 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge